E-Junioren: SC Uckerath U11/​2 - BSC U11 1-5 (1-2)

Spielbericht

Spitzenreiter!
Vergangenen Samstag trat unsere Mannschaft im ersten Auswärtsspiel der Saison in Uckerath an und gewann dieses deutlich mit 5-1 und übernahm dadurch die Tabellenspitze in der Staffel. ...>

Die erste Halbzeit begann sehr zäh und ließ den geforderten Spielfluss vermissen. So war es zu erwarten, dass eine Einzelaktion durch Marcel Zahn zum ersten Tor führte. Aber auch in den weiteren Minuten konnte unsere Mannschaft keine Ruhe in das eigene Spiel bringen, so dass der Gastgeber aus Uckerath nach einer glücklichen Ecke zum Ausgleich kam. Massimo Piccione traf kurz vor der Pause zur 2-1-Führung. Hierbei nutzte er die Verwirrung im gegnerischen Strafraum aus und traf per Kopf.

In der 2.Halbzeit übernahm dann aber der BSC die komplette Kontrolle über das Spiel und erzielte durch einen Doppelpack von Marcel Zahn und einen Treffer von Moritz Schmitt drei weitere Tore. Das Endergebnis von 5-1 fiel allerdings um einige Tore zu niedrig aus. Dieses lag an einem hervorragenden Torwart aus Uckerath und Pech mit sehr vielen Aluminiumtreffern.

Alles in allem war es ein gutes Spiel unserer Mannschaft, und man steht zurecht nach diesem Spieltag auf Platz 1 der Staffel.

Am nächsten Spieltag erwarten wir voller Vorfreude in Schönenberg die Mannschaft aus Mühleip. Mit Spielfreude und Abschlusstärke kann dieses Spiel ein echtes Spektakel werden .

Es spielten: Max Stein (Tor), Massimo Piccione (1), Daniel Koos, Paul Wilberg, Lars Becker, Yesi Klein, Marcel Zahn (3), Moritz Schmitt (1), Jason Braun und Justin Lindner