F-Junioren: BSC U8 - TuS Oberpleis III U8/​I 2-2 (0-1)

Spielbericht

Last-Minute-Tor sichert den ersten Punkt!
Endlich ein großes Erfolgserlebnis für die U8 Junioren des BSC. Nachdem man in der bisherigen Saison, trotz teilweise toller Leistungen, eine Menge Lehrgeld bezahlen musste, konnten die Jungs von Edin Arnautovic, Tobias Cramer und Thommy Becker am Wochenende endlich den ersten Punktgewinn in der Talentstaffel einfahren. ...>

Gegen die Mannschaft aus Oberpleis war es ein hochspannendes Spiel bis zur letzten Sekunde. Nach starkem Beginn kassierten die BSC-Jungs vor der Pause unglücklich das 0-1 nach einer Ecke. Trotz mehrerer guter Chancen noch vor dem Wechsel reichte es leider nicht zum verdienten Ausgleich.

Den besorgte Max Becker kurz nach der Pause mit einem fast direkt verwandelten Eckball, der noch leicht vom Gegner abgefälscht wurde. Danach lieferten sich beide Mannschaften einen tollen Kampf auf Augenhöhe mit Torchancen auf beiden Seiten. Der wieder einmal starke BSC-Torwart Tim Herchenbach rettete seinen Jungs aber mit starken Paraden das Unentschieden. Drei Minuten vor dem Ende war er allerdings machtlos bei einem Fernschuss des TUS Oberpleis. Aber die BSC-Jungs bewiesen eine tolle Moral und kämpften buchstäblich bis zur letzten Sekunde. Fast mit dem Schlusspfiff passte Maxim Krieger den Ball auf Stürmer Mika Vogt, der den Ball zum verdienten Ausgleich im langen Eck versenkte.
Unter Jubel der Eltern gab es anschließend noch einen Diver vor der Fankurve und glückliche Gesichter auf dem Heimweg.