A-Junioren: TuS 07 Oberlar - BSC (Kreisleistungsklasse) 2-2 (1-0)

Spielbericht

Unentschieden im letzten Saisonspiel!
Bei herrlichem Frühlingswetter ging es zum letzten Saisonspiel nach Oberlar. In der ersten Hälfte lief bei uns gar nichts zusammen. Im gesamten ersten Abschnitt konnten wir uns keine klare Torchance erspielen und mussten statt dessen kurz vor der Pause auch noch das 0-1 hinnehmen. ...>

Nach zwei Wechseln in der Halbzeit hatten wir uns vorgenommen, auf keinen Fall die Saison mit einer Niederlage zu beenden. Doch direkt nach dem Wiederanpfiff der nächste große Dämpfer - das 0-2, nachdem sich der beste gegnerische Spieler im eins gegen eins mit Leichtigkeit durchsetzen konnte und souverän einschoss.

Merkwürdigerweise war nach dem 0-2 eine völlig andere BSC-Mannschaft zu sehen. Wir schnürten den Gegner nun in der eigenen Hälfte ein und dieser kam nur noch ganz selten gefährlich vor unser Tor.

Den Anschlusstreffer besorgte Chris Schulze-Edinghausen nach hervorragender Vorarbeit von Lucas Dunell, der nach seiner Halbzeiteinwechslung ein sehr gutes Spiel machte und mehr Struktur in unser Offensivspiel brachte. Die gerechte Punkteteilung wurde durch einen unserer aushelfenden B-Jugend-Spieler vorbereitet. Edin Arnautovic war nur durch ein Foul im Sechszehner zu bremsen, den fälligen Elfmeter verwandelte "Niti" Arianit Dukelja ganz sicher zum 2-2.