C-Junioren: 1. FC Niederkassel U15/II (C2) - BSC (Mittelgruppe) 0-3 (0-1)

Spielbericht

Drei Punkte in Niederkassel!
Die Mannschaft aus Niederkassel war uns aus der Qualifikation bereits bekannt. So hatten wir uns auf einen starken und vor allem auf einen sehr körperlich betont spielenden Gegner eingestellt. ...> 

Von Beginn an waren unsere Mädels und Jungs hellwach und standen sehr gut gegen den Ball. Somit konnten wir uns nach Ballgewinn in der 3. Minute die erste große Chance herausspielen, bei der wir unser erstes Tor hätten machen müssen. Durch ein gutes Stellungsspiel und damit vielen gewonnenen Zweikämpfen konnte der Gegner sein Spiel nicht aufziehen. Dann konnte Leon nach einem schnellen Umschaltspiel das erste Tor für uns erzielen. Unser Aufwand wurde belohnt und es gelang uns, den Gegner von unserem Tor fernzuhalten. In der ersten Halbzeit ließen wir aus dem Spiel heraus nur einen Schuss auf unser Tor zu, zudem noch einen Freistoß.

Aufgrund der zunehmenden Spielanteile des Gegners in den letzten 10 Minuten der ersten Hälfte stellten wir unsere Formation in der Halbzeit um - mit Erfolg. Die Räume wurden noch enger, und wir konnten die wichtigen Zweikämpfe für uns gewinnen.
Damit gelang es unserem Team dann auch, wieder mehr unser Spiel zu gestalten und Leon konnte das zweite Tor für den BSC erzielen. Niederkassel kam danach noch einmal und erspielte sich ein paar Chancen. Jedoch konnten wir endlich nach ein paar liegengebliebenen Chancen unser drittes Tor erzielen, welches Yannick nach einem Konter verwandelte.

Mit einer sehr guten, kompakten mannschaftlichen und kämpferischen Leistung konnten wir so drei Punkte aus Niederkassel mit nach Hause nehmen.
 
Es spielten: Eduard Eisele, Tobi Lohr, Maren Schiefen, Leo Becker, Nick Hirsekorn, Jonas Steinke, Lars Bergmann, Verena Böhmer, Steve Ponkratov, Yannick Zahn, Leon Senthan, Severin Bauer, Emil Kurth, Fynn Vogt, Arlind Dukelaj