1. Mannschaft: BSC - RW Hütte 0-4 (0-1)

Spielbericht

Die Bäume wachsen nicht in den Himmel!
Am vergangenen Sonntag wurde unsere Erste nach dem sehr guten Spiel in Bornheim wieder auf den Boden der Tatsachen geholt. Gegen einen keineswegs wie ein Aufstiegsaspirant spielenden Gast aus Hütte setzte es am Ende eine deftige 0-4 Schlappe ...>

Dabei war es von beiden Seiten ein Spiel auf sehr mäßigem Niveau, bei dem aber die individuelle Klasse in der gegnerischen Offensive letztlich den Ausschlag für die Niederlage gab. Allerdings sollte man den Jungs durchaus auch mal ein schwächeres Spiel zugestehen, zumal sicherlich niemand davon ausgegangen ist, dass unsere Mannschaft jetzt jedes Topteam der Liga bezwingen wird. Wichtig wird sein, daraus zu lernen, in jedem Spiel wirklich alles in die Waagschale zu werfen, um es jedem Gegner möglichst schwer zu machen.

Zum Glück steht bereits am Donnerstag das nächste Spiel an, so dass gar nicht lange Zeit bleibt, sich über den vergangenen Sonntag zu ärgern. Vielmehr gilt es, den Focus auf den Donnerstag zu legen, wenn wir abermals in der heimischen Bröltal-Arena um 20:00 Uhr die Gäste der Sportfreunde Troisdorf erwarten. Sicherlich ein richtungsweisendes Spiel, bei dem sich unsere Jungs mit einem Erfolg schon ein kleines Polster auf die Abstiegsränge verschaffen könnten. Dazu ist natürlich wieder größtmögliche Unterstützung angesagt. Also lasst uns die Bröltal-Arena wieder zur Festung machen.

Presse: Rhein-Sieg-Anzeiger General-Anzeiger

FuPa-Statistik

Tore:
0:1 RW Hütte (11.)
0:2 RW Hütte (54.)
0:3 RW Hütte (56.)
0:4 RW Hütte (82.)

Aufstellung:
Gratzl, Lukas - Verplaetse, Aurelian - Dung, Andreas - Schulze-Edinghausen, Christoph - Sommers, Andy - Hohn, Martin (85. Fazlijaj, Blerim) - Hellen, Dennis - Hohn, Peter - Schmitt, Henning (82. Steimel, Alexander) - Wunderlich, Nils - Neuber, Janek (45. Rödder, Fabian)