2. Mannschaft: FC St. Augustin IV - BSC 1-3 (1-1)

Spielbericht

Hitziger Auswärtssieg!
An diesem 3. Spieltag fuhren wir zum frühen Auswärtsspiel zum FC St. Augustin IV. Der Gastgeber versuchte von Anfang an unsere Jungs unter Druck zu setzen, wovon wir uns jedoch zunächst nicht beeindrucken ließen und unser Spiel nach vorn aufbauten ...>

Nach 20 Minuten gelang es dem neu ins Team gerückten Sören Tuttlies nach Vorlage von Patty Schmitt den Ball zum 0:1 hinter der Linie zu platzieren. Der Gastgeber hielt den Druck weiter aufrecht, was kurz vor der Pause dazu führte, dass St. Augustin den Ausgleich zum 1:1 erzielen konnte, nachdem unsere Abwehrreihe in diesem Moment „einfach nicht hinterher kam“. So ging man in die Pause

Nach der klaren Halbzeitansage des Trainers weiter druckvoll nach vorne zu spielen und die notwendigen Tore zu erzielen, um mit einem Sieg und weiteren 3 Punkten nach Hause zu fahren, ging man mit zunächst unveränderter Aufstellung in die zweite Halbzeit. Der Ansprache des Trainers folgend gelang es dann in der 55. Minute unserem heutigen Captain Tobi Heinen nach Vorlage von Marco Dörner den Ball zum 1:2 hinter dem Torwart zu platzieren. Nur weitere 10 Minuten später konnte dann der ebenfalls neu ins Team gerückte Blerim Fazlijaj nach Vorlage vom vorherigen Torschützen Tobi Heinen auf 1:3 erhöhen.

Dann wurde es zum Schluss nach einem Foulspiel an Timo Neuhaus kurzzeitig etwas hitzig auf dem Platz, da einige Spieler leider mehr damit beschäftigt waren unsportliches Verhalten durch verbale Äußerungen zu tätigen und somit unnötigerweise das bis dahin eigentlich sehr ruhige Spiel zu unterbrechen. Schade, dass so etwas immer wieder sein muss. Es ist ja immer noch für jeden nur ein Hobby. Es blieb trotz weiterer Möglichkeiten bei dem Ergebnis von 1:3 und somit wichtigen 3 Punkten für unsere Elf.

Fazit: In solchen Spielen heißt es ruhig zu bleiben und das Beste für einen Sieg raus zu holen. In der nächsten Woche steht ein weiteres nicht zu unterschätzendes Spiel gegen den Mitfavoriten des TuS Schladern auf der Tagesordnung und abermals das Ziel die Punkte zu Hause zu behalten. 

FuPa-Statistik

Aufstellung:
Daniel Dahm, Mario Schmidt, Nicolas Ottersbach (62. Lukas Scheidt), Philipp Wonnerth, Michael Gadomski, Sören Tuttlies, Patrick Schmitt, Tobias Heinen (73. Max Steimel), Marco Dörner, Blerim Fazlijaj, Timo Neuhaus (86. Besmir Faziljaj)