1. Vorsitzender: Ralph Müller, Tel. 02295 2888 / Mobil: 0173 7256813 / E-Mail: uehmfranz@freenet.de

2. Vorsitzender: Lothar Müller, Tel. 02295 1953

Kassierer: Marcus Scheidt, Tel. 02295 1325 / Mobil: 0177 1794864  / E-Mail: marcus-scheidt@t-online.de

SV Birlinghoven – BSC 0-2 (0-0)

Überraschender Erfolg!
Am Montagabend traf man erstmals auf die Alten Herren des SV Birlinghoven.
Die sehr spiel- und laufstarke Mannschaft machte von Beginn an mächtig Druck auf das Bröltaler Tor. Durch eine defensiv starke Leistung konnte man diese Phase allerdings schadlos überstehen ...

... Etwa ab der 20. Spielminute konnte unsere Offensive den ein oder anderen gefährlichen Konter setzen. Schließlich wechselte man nach 35 Minuten torlos die Seiten.
Je länger der BSC auch im 2. Durchgang ohne Gegentor blieb, desto unzufriedener wurde der Gastgeber und beschäftigte sich mit dem Unparteiischen oder mit den eigenen Mitspielern. Wir konnten uns nun immer mehr befreien und fuhren erneut einige gefährliche Angriffe auf das Birlinghovener Tor. In den letzten 5 Spielminuten trafen schließlich Thomas und Norbert Schrewe zum 2-0 Sieg.
Gegen einen spielerisch und läuferisch überlegenen Gegner konnten sich unsere AH durch eine defensiv disziplinierte und mannschaftlich geschlossene Leistung diesen Überraschungssieg erarbeiten.
Bester Spieler war Guido Steimel, der eine ganz starke Leistung in der Abwehr bot und trotz starker Schmerzen bis zum Ende durchhielt. Ein Dank gilt auch Björn Söhnlein für die Aushilfe – in diesem Zusammenhang sei anzumerken, dass es schon erstaunlich ist, dass bei einer momentanen Trainingsbeteiligung von 30 bis 40 Spielern sich gerade einmal 11 AH-Akteure für ein Spiel zusammenfinden.

Tore:
Thomas Schrewe, Norbert Schrewe

Aufstellung:

Dirk Müller, Rene Stockhausen, Guido Steimel, Jürgen Schrewe, Ralf Müller, Rolf Hänscheid, Elmar Hoscheid, Norbert Schrewe, Björn Söhnlein, Andreas Schrewe, Peter Müller, Thomas Schrewe