1. Vorsitzender: Ralph Müller, Tel. 02295 2888 / Mobil: 0173 7256813 / E-Mail: uehmfranz@freenet.de

2. Vorsitzender: Lothar Müller, Tel. 02295 1953

Kassierer: Marcus Scheidt, Tel. 02295 1325 / Mobil: 0177 1794864  / E-Mail: marcus-scheidt@t-online.de

Ü40, Spiel 1: BSC – TUS Winterscheid 2-2 (1-1)

Gruppe B - 1. Spieltag
SG Öttershagen/Schönenbach – FSV Neunkirchen-Seelscheid 2:7
TuS Birk 2 – VFR Hangelar 1:3
Bröltaler SC 03 – TuS Winterscheid 2:2

Hochverdientes Remis zum Auftakt der Kreismeisterschaften!

Im Gemeindederby zeigten unsere AH eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber ihren letzten Auftritten. Besonders positiv fiel das Miteinander und gegenseitige Anfeuern auf – überwog doch in den letzten Partien etwas die Meckereien ...►

... So ging der BSC nach 5 Minuten durch Norbert Schrewe in Führung. Vorausgegangen war dem Treffer ein schönes Zuspiel von Rolf Hänscheid. Anschließend verloren unsere AH etwas die Ordnung, so dass der Gast den Ausgleich erzielen konnte. Bis zur Pause war der TUS im weiteren Verlauf die etwas bessere Mannschaft; doch wechselte man mit einem Remis die Seiten.
Im 2. Durchgang verlief die Partie vorerst ausgeglichen. Wieder Norbert Schrewe sorgte für die erneute Führung des BSC. Wir vergaben in der Folgezeit leider beste Konterchancen und verpassten somit die Vorentscheidung. So kam Winterscheid in der Schlussphase nach einer missglückten Rettungsaktion in der Bröltaler Abwehr durch ein Eigentor zum unglücklichen 2-2.
Das zweite Gruppenspiel findet am 8. November in Birk statt; zuvor trifft man am nächsten Dienstag im heimischen Bröltal in einem Freundschaftsspiel auf die starke AH des RS Waldbröl.

Aufstellung:
Schrewe Ralf, Schrewe Jürgen, Senftleben Uwe, Steimel Guido, Scheidt Marcus, Schrewe Thomas, Müller Ralph, Schrewe Norbert, Schröder Frank, Nahs Ralf, Hupperich Wolfgang, Hänscheid Rolf

Tore:

1-0 Norbert Schrewe (5.)
1-1 TUS Winterscheid (12.)
2-1 Norbert Schrewe (46.)
2-2 Eigentor (51.)